Didaskalia

Hier sind die Inhalte, auf die ich in meinem Vortrag bei den Didaskalia 2018 (25.10.2018) an der Universität Tübingen verweise:

Weiteres wird an dieser Stelle folgen.

Eine Geschichte in lateinischer Sprache

Beim Landesbildungsserver gibt es jetzt eine Nacherzählung der Geschichte vom trojanischen Krieg und dem Helden Aeneas: Der Held Aeneas. Verfasst vom Autor dieser Website.

Ferner neu: Interaktive Übungen zu den AcIs und zu den lateinischen Nebensätzen. Leicht zu erreichen  über die Sammlung Interaktive Übungen.

Auf dieser Website kann man jetzt auch einen neuartig formatierten Übersetzungstext bestaunen – in der Subdomain Medienlabor:

http://medienlabor.hengelhaupt.de/

Zwei Vorträge zur digitalen Kommunikation: Lateinunterricht, Fake News

Ende Oktober 2018/Anfang November 2018 halte ich zwei Vorträge zu Themen aus verschiedenen Bereichen der Erforschung digitaler Kommunikation:

1.) Donnerstag 25.10.2018, Thema: Digitale Medien im Lateinunterricht – Utopie, Dystopie, Realität. Im Rahmen des Thementages Digitalisierung in Griechisch und Latein an Schule und Hochschule: gegenwärtiger Stand, aktuelle Trends
Veranstalter: Philologisches Seminar, Fachdidaktik Griechisch / Lateina n der Universität Tübingen
Ort und Zeit des Thementages: 13.00-19.00 Uhr Großer Übungsraum im Erdgeschoss des Hegelbaus, Wilhelmstr. 36, 72074 Tübingen
Download des Programms

2. Jahrestagung der Fachgruppe Digitale Kommunikation der DGPuK, Erfurt, 7.11.-9.11.2018. Titel der Tagung: Was können, wollen und sollen wir über digital vernetzte Kommunikation wissen? Tagungs-Website mit Programm

Titel meines Vortrags:

Internetseiten analysieren, Fake News erkennen – wie viel technisches Wissen, wie viel Erkenntnistheorie und welche Kompetenz im Umgang mit Medien ist dafür nötig?

 

 

Der Grundwortschatz beim Landesbildungsserver wurde erweitert

Einige neue Seiten und viele neue Bilder wurden dem Grundwortschatz beim Landesbildungsserver Baden-Württemberg hinzugefügt. Neu ist die Funktion, mit der zu jedem Verb und jedem Nomen die zugehörige Konjugations- bzw. Deklinationstabelle aufgerufen werden kann – einfach mit einem Mausklick auf die kleinen Tabellensymbole hinter jedem Wort. Noch nicht alle Seiten sind in dieser Weise ausgestaltet, aber hier ist ein Beispiel: Gundwortschatz Kapitel 3.2. Macht und Staat.