LOMO (The Language Of Many Others) – Filmtipp bei Visionkino.de

Der Film LOMO – The Language Of Many Others – erzählt die Geschichte eines Jugendlichen, der sich derart in die Welt seines Blogs verliert, dass er seine Umwelt und seine Beziehungen ins Chaos treibt. Für Visionkino habe ich einen Unterrichtsentwurf erstellt, der die medientheoretischen Hintergründe beleuchtet und Vorschläge für eine Behandlung des Films im Schulunterricht unterbreitet. Dieses Unterrichtsvorschlag kann als PDF-Dokument kostenlos bei Visionkino heruntergeladen werden; dort findet man auch alle weiteren Informationen zu diesem Film.